Megalithenweg Solothurn St. Niklaus und grösster Findling SO

Morgens die Dinospuren, Einsiedelei und Megalithenweg Solothurn?

Kurzführung Altstadt Solothurns - dann in die Unsesco Welterbe Region Pfahlbauer im Wasseramt. Seen und Emme, sowie die intakte Natur im äusseren Wasseramt bilden einen sehr interessanten Kontrast zur Ambassadoren und Römerstadt Solothurn!

Grösster Findling Kantons Solothurn

Volumen von 1200 m³ die Grosse Fluh aus Arkesine-Gneis

(aus dem Walliser Val de Bagnes via Rhone Gletscher!)

Was sind Findlinge wiki Findling

Die Wanderungen und Velotourenregion Wasseramt!
Nebst den Waldwanderungen (ausgeschildert) gibt es auch den Wanderweg Steinhof – Emme- (Aare) – Solothurn (20-30 km Varianten kürzen mit ÖV!)
Eignet sich auch sehr gut als ganz Tages-Famiien-Velotour!

Steinhof liegt auf 562 m ü. M., 4 km südlich von Herzogenbuchsee und 13 km ostsüdöstlich des Kantonshauptortes Solothurn (Luftlinie). Das Bauerndorf erstreckt sich an aussichtsreicher Lage auf der Nordabdachung des Hügels von Steinhof zwischen dem Burgäschisee und dem mittleren Önztal, im Oberaargau. Die Fläche des 1.6 km² grossen Gemeindegebiets umfasst einen Abschnitt der Moränenlandschaft im äusseren Wasseramt, die durch den eiszeitlichen Rhônegletscher geformt wurde. Prägend für Steinhof sind rund 24 kleinere und grössere erratische Blöcke, die auf dem Gebiet der Gemeinde gefunden und vom Rhônegletscher hierher verfrachtet wurden.Viele davon wurden als Baumaterial verwendet und existieren heute nicht mehr.

ausflüge mittelland
Karte und Exkursionsbeschreibung herunterladen - Passwort nötig!
bauernhofferien mittelland
Familienferien auf dem Bauernhof im Mittelland - Toppartner click